Kieler Nachtschicht 2012 - Neues Konzept

Galerie Kieler Nachtschicht 2012

Mit der 2012er Ausgabe der Kieler Nachtschicht kehrten wir mit dem Festival endlich wieder an unsere alte Heimatstätte, der Pumpe in Kiel, zurück und präsentierten erstmalig 12 Bands auf zwei Bühnen.

Im Vorbereitungsteam waren wir sehr gespannt, ob unser neues Festivalkonzept ankommt. Lange haben wir gezittert und uns gefragt, ob überhaupt jemand kommt und waren am 2. November wirklich geflasht ein Publikum von mehr als 400 Leuten vor Ort zu haben, die begeistert die sechste Kieler Nachtschicht feiern. Wir sind dankbar, für jeden, der da war und uns gezeigt hat, dass die Kieler Nachtschicht gewollt ist und dass wir dieses Festival im Norden brauchen!

In unserem Festival-Line-Up hatten wir viele Namen, die kaum einem etwas vorher gesagt haben. Wir wollten ganz bewusst dem Nachwuchs eine Plattform bieten und haben den Beweis erbracht, dass wir richtig gute Talente im Norden haben, die es wert sind auf einer Bühne zu stehen. Viele haben bewiesen, dass sie keine Anfänger sind und dass von ihnen in Zukunft noch einiges zu erwarten ist.

Im Ganzen war an dem Festivaltag eine echte Aufbruchstimmung zu spüren, die Lust auf mehr macht. Ein begeistertes Publikum ist am späten Abend glücklich wieder nach Hause gefahren. Wir sind dankbar und zufrieden.

Bands 2012

HB [FIN], Draw the Parade [NL], Trip to Dover (UK/NL), 4JAH, No Savvy, Arbaitnehmer, sarahmuellerband, weLoveMusic, AUX, [wortlaut] und Nico Bruno Buchholz

Kieler Nachtschicht 2011 - Ein Neustart

Nach drei Jahren Pause ging die Kieler Nachtschicht am 04. November 2011 wieder an den Start. Mit einem neuen Team und einer neuen Trägerschaft (La Concerteria) wurde die Vision der Nachtschicht neu belebt und das Konzept verfeinert.

Leider war es eine schwere Wiedergeburt, denn mangels Alternativen an zur Verfügung stehenden Veranstaltungsorten musste die Kieler Nachtschicht auf Tour gehen. Ein großes Dank an dieser Stelle noch einmal an die Evangelische Freikirche in Eckernförde, die uns Asyl gewährt hat. Da wir in diesem Jahr viel mehr Zeit und Kraft in die Locationsuche stecken mussten als uns lieb war und dadurch leider andere Punkte runterfielen haben wir die Kieler Nachtschicht 2011 mit einem deutlichen Minus abgeschlossen.

Im Auswertungstreffen des Planungsteams haben wir trotzdem beschlossen, dass wir mit der Kieler Nachtschicht auch in 2012 weiter machen. Wohl wissend, dass wir jetzt auch das Minus aus dem Vorjahr mit schultern müssen. Wenn auch dir unser Anliegen auf dem Herzen liegt, dann kannst du uns auch gerne finanziell unterstützen! Wir würden uns sehr drüber freuen! Infos dazu gibt es hier.

Bands 2011

Project 86 [USA], Everyday Sunday [USA], Sacrety, warumLila, Court of Lord und Everyday Off. Vielen Dank, ihr ROCKT!

Kieler Nachtschicht 2004 - 2007

In den Jahren 2004 bis 2007 fand die Kieler Nachtschicht unter der Trägerschaft der Freien evangelischen Gemeinde Kiel und der SMD Hochschulgruppe Kiel bzw. dem “Kieler Nachtschicht e.V.“ bereits viermal statt.

Wir danken den Mitgliedern des damaligen Planungsteams, die die Vision für ein christliches Musikfestival in Kiel hatten, die Kieler Nachtschicht vier Jahre lang geplant und durchgeführt haben und uns ihr Einverständnis für die Fortführung der Kieler-Nachtschicht-Tradition gegeben haben.

Der Dank geht raus an: Gunnar Polzin, Olaf Beuthin, Magdalena Falk und Lars Sörensen.

Bands 2004 bis 2007

2007

2006

2005

2004

Make Up Your Mind
Echtzeit
Crossing
D:Projekt
Quench
Ceil
Plug ’n Pray
Red Barchetta
Make Up Your Mind
Anton & the Watergirls
Baff
Remission